We have a dream.

Wir träumen nicht nur von einer dekarbonisierten Welt in 2050. Wir machen aus dem Traum auch Realität. Unser Beitrag: Biomethan.

 

Was kann Biomethan so? Heute schon: Bis zu 97 % weniger CO2 aus dem Auspuff. Über 1,5 Mio t weniger CO2 pro Jahr. Landwirtschaft und Kreislaufwirtschaft fördern. Und das ist noch nicht alles. Denn in 2050: Alles klimapositiv. Klingt irgendwie utopisch? Ist es nicht.

 

Biomethan ist der grüne Allrounder: Erneuerbares Gas, hergestellt aus biogenen Stoffen wie Abfall- und Reststoffen, nachwachsenden Rohstoffen oder Gülle. Als Alternative zu Erdgas ist es genauso flexibel einsetzbar wie sein fossiles Pendant: zur Stromerzeugung in Kraftwerken, als Kraftstoff in CNG-Fahrzeugen oder als Ökogas in der heimischen Heizung. Und das alles klimaneutral – und in 2050 sogar klimapositiv.

 

Wir zeigen Ihnen, wie und welche Maßnahmen nötig sind, um mit wenig Aufwand Großes zu erreichen. Erfahren Sie hier, wie wir uns ein klimaneutrales Europa vorstellen und erfahren Sie, wie es das grüne Gas Biomethan möglich macht.

Blog.

  • Energiesicherheit: Biomethan in Krisenzeiten erst recht der Joker

    Die aktuelle Energiekrise verdeutlicht einmal mehr, wie wichtig stabile Energiequellen sind. Die Diskussion der vergangenen Monate über Wege aus der Abhängigkeit von russischem Gas, hat gezeigt: Heimisch erzeugtes Biomethan kann die Gaskrise abmildern, das titelte ...mehr

  • Landwaerme | Biomethan 2050+ | Mit Bioenergie aktiv CO2 aus der Atmosphäre ziehen

    Mit Bioenergie CO₂ aktiv aus der Atmosphäre ziehen

    Um den Klimawandel aufzuhalten, brauchen wir so schnell wie möglich negative Emissionen. So kommen wir um Technologien wie CCS nicht herum – aber nur mit Bioenergie. So wird der Atmosphäre CO2 entzogen. Dieser Artikel erschien ...mehr

  • Landwaerme | Biomethan 2050+ | Den Weg freimachen für Biomethan

    Den Weg freimachen für Biomethan

    Deutschland könnte mit Biomethan schnell und wirksam Emissionen mindern. Die Marktentwicklung wird allerdings durch antiquierte Zollschranken behindert. Dieser Artikel erschien am 21. September 2021 als Gastbeitrag von Landwärme-Geschäftsführer Zoltan Elek im Tagesspiege ...mehr

Treffen Sie uns.

European Biogas Conference 2022 Brüssel 25.-26.10.2022